Blaulicht

Einbrecher waren am Werk

08.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Einbrecher waren in den vergangenen Tagen in Kirchheim unterwegs. Ein Unbekannter schlug in der Nacht zum Montag an einer Gaststätte am Schlossplatz eine Fensterscheibe ein und erbeutete einen Geldbeutel und eine Tasche mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Zwischen Donnerstag und Montag wurde an einem Malerbetrieb in der Stuttgarter Straße ebenfalls ein Fenster eingeschlagen und mehrere Räume durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. In der Max-Eyth-Straße gelangte ein Täter auf unbekannte Art in ein Firmengebäude. Im zweiten Stock öffnete er gewaltsam die Tür einer Wohnung und durchsuchte Schränke und Schubladen. Auch hier wurde vermutlich nichts gestohlen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen