Blaulicht

Einbrecher vermutlich gestört

15.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN-BERKHEIM (lp). Möglicherweise gestört wurde ein Einbrecher, der am Dienstag die Terrassentür zu einem Wohnhaus in der Moltkestraße aufbrach. Der Unbekannte betrat zwischen 10.45 und 21.30 Uhr das Grundstück und steuerte auf der rückwärtigen, kaum einsehbaren Seite die Terrasse an. Er durchwühlte Schränke und Schubladen in verschiedenen Zimmern. Der Untermieter kam gegen 20.15 Uhr nach Hause und hörte ein Geräusch aus der Hauptwohnung, dem er keine weitere Beachtung schenkte. Möglicherweise ergriff daraufhin der Dieb die Flucht. Offenbar hat er nichts mitgenommen. Der Schaden beträgt circa 200 Euro. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen, insbesondere zwischen 20 und 20.30 Uhr, werden unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 entgegen genommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen