Blaulicht

Einbrecher überrascht

23.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Beim Versuch in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Musberg einzusteigen, sind am Montagabend zwei Einbrecher überrascht worden. Zwischen 18 und 18.15 Uhr versuchten die beiden über ein gekipptes Fenster in die Wohnung in der Kleiststraße zu gelangen. Dabei wurden sie von einem Anwohner gestört, gaben ihr Vorhaben auf und flüchteten. Die Männer werden als etwa 20 Jahre alt, schlank und circa 180 Zentimeter groß beschrieben. Beide waren dunkel gekleidet. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter der Telefonnummer (07 11) 7 09 13 um Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei zwischen Kindern

ESSLINGEN (lp). Brutal vorgegangen sind zwei 14- und 13-jährige Jungen gegen einen Zwölfjährigen und haben diesen leicht verletzt. Offenbar nur durch Glück wurde der zwölfjährige Junge am Samstag gegen 18.30 Uhr nicht schwerer verletzt, als ihn der 14-jährige Täter am Sportplatz der…

Weiterlesen

Für ein paar Flaschen mehr

DENKENDORF (lp). Unbekannte Täter haben bereits in der Nacht zum Samstag einen Getränkeautomaten vor einer Metzgerei in der Albstraße stark beschädigt und alle darin befindlichen Getränkeflaschen entwendet. Die Ermittlungen zu den Tätern dauern an. Möglicherweise wurden sie bei der Tatausführung…

Weiterlesen

Einbruch in Kläranlage

WERNAU (lp). Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Samstagmorgen in ein Bürogebäude der Kläranlage Wernau eingebrochen. Der Einbrecher gelangte über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude und durchsuchte mehrere Schränke nach Diebesgut. Durch den Einbruch wurde ein Alarm ausgelöst,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen