Blaulicht

Einbrecher suchte Bargeld

23.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in ein Geschäft für Geschenkartikel in der Schloßgartenstraße eingebrochen. Der Dieb durchtrennte das Eisengitter vor dem Fenster, drückte das gekippte Fenster ein und gelangte so in den Verkaufsraum. Dort durchwühlte er sämtliche Behältnisse und nahm aus zwei Kassen etwa 100 Euro Bargeld mit. Den Tatort verließ er über den Flur des Gebäudes, wo er eine Zwischentür eintrat, dann durch die Wohnhaustür. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen