Blaulicht

Einbrecher nutzte Blaue Stunde

30.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). In der Wertstraße ist am Mittwoch ein Dieb in ein Wohnhaus eingebrochen. Zwischen 16.45 und 18.45 Uhr kletterte der Unbekannte auf den Balkon eines zweigeschossigen Wohnhauses. Vermutlich als sich dabei eine mit Bewegungsmelder ausgerüstete Lampe anschaltete, schlug der Eindringling diese ab. Die Balkontür wurde aufgehebelt und danach das ganze Haus durchsucht. Mit einem geringen Bargeldbetrag als Beute verließ der Dieb den Tatort. Der beim Einbruch angerichtete Sachschaden beträgt 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen