Blaulicht

Einbrecher legt Geständnis ab

01.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der 27-jährige Türke, der am frühen Montagmorgen beim Einbruch in eine Bäckerei in Leinfelden-Echterdingen auf frischer Tat festgenommen wurde (wir berichteten), befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Er steht in dringendem Tatverdacht, in den vergangenen Wochen in zahlreiche Bäckereien auf den Fildern und in Stuttgart eingebrochen zu sein. Der Festgenommene legte mittlerweile ein umfangreiches Geständnis ab, zudem konnten bei einer Durchsuchung seiner Wohnung Beweismittel gefunden werden. Der Tatverdächtige wurde am Dienstagnachmittag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem Haftrichter beim Amtsgericht Nürtingen vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wendemanöver mit Folgen

ESSLINGEN (lp). Am Samstagabend gegen 18.15 Uhr ereignete sich in Esslingen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Ein 70-jähriger Mercedesfahrer aus Schorndorf hielt zunächst in der Mülbergerstraße in Fahrtrichtung Hirschlandstraße am rechten Fahrbahnrand…

Weiterlesen

Fahranfänger war zu schnell

AICHWALD (lp). Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr im Bereich der Hauptstraße/Krummhardter Straße ereignet hat. Ein 19-jähriger Fahranfänger aus Neuhausen befuhr mit seinem…

Weiterlesen

Mit dem Messer zugestochen

ESSLINGEN (lp). Ein 18-jähriger Heranwachsender ist am Freitagabend in Begleitung seines Freundes von einer unbekannten Gruppe Männer angegriffen und verletzt worden. Die Tat ereignete sich gegen 20.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Esslingen, als ein Mann dieser Gruppe mit einem Messer gegen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen