Blaulicht

Einbrecher im Hallenbad

12.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). In der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen etwa 22 und 5.30 Uhr wurde in das Hallenbad Bernhausen eingebrochen. Durch das Aufhebeln einer Türe gelangte der Langfinger ins Bad und durchsuchte alle Räume, bevor er unerkannt flüchtete. Was er zu finden hoffte und ob überhaupt etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Zeugen, die beim Hallenbad verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 7 09 13 bei der Polizei Filderstadt zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen