Blaulicht

Einbrecher hatte Kohldampf

24.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein hungriger Einbrecher brach zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, in zwei Hofläden ein. In beiden Fällen brach er die Eingangstür auf. Er erbeutete Münzgeld, drei Wurstdosen, drei Packungen mit 26 Eiern sowie vier Wirsingköpfe.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nicht angegurtete Kinder

NEUHAUSEN (lp). Einen besonders gravierender Fall nicht angeschnallter Kinder hat eine Streife des Polizeireviers Filderstadt in der Bahnhofstraße von Neuhausen am späten Dienstagnachmittag bemerkt. Zwei Jungs standen im Fond eines Fahrzeugs. Der 33-jährige Vater transportierte auf dem Rücksitz…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen