Blaulicht

Einbrecher hat sich geschnitten

06.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). In ein Hotel in der Europastraße wurde in der Nacht zum Freitag eingebrochen. Der Unbekannte schlug die Scheibe eines Bürofensters ein. Hierbei dürfte sich der Unbekannte geschnitten haben, denn im Gebäude konnten mehrere Blutspuren gesichert werden. Ob etwas entwendet wurde, steht bislang noch nicht fest. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um sachdienliche Hinweise, insbesondere nach einem Verletzten mit frischen Schnittwunden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen