Blaulicht

Einbrecher geschnappt

24.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorbestrafter Tatverdächtiger soll in Mehrfamilienhaus eingestiegen sein

WOLFSCHLUGEN (lp). Nach dem Einbruch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Teckstraße ist am frühen Mittwochmorgen gegen 4.30 Uhr ein 32-jähriger tunesischer Asylbewerber festgenommen worden. Der einschlägig vorbestrafte und in Nürtingen wohnhafte Mann befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Über ein zum Lüften offen gelassenes Fenster war der Einbrecher in die Erdgeschosswohnung eingestiegen. Durch die Geräusche, die er bei der Durchsuchung der Wohnung verursachte, wachte der Wohnungsbesitzer auf und überraschte den Einbrecher, der daraufhin die Flucht ergriff. Der Wohnungsbesitzer alarmierte sofort die Polizei.

Im Verlauf der Fahndung mit zahlreichen Streifenwagen wurde der 32-Jährige in der Nürtinger Straße angetroffen werden. Bei der Kontrolle und Durchsuchung fanden und beschlagnahmten die Polizeibeamten Gegenstände, die zuvor aus der Wohnung gestohlen worden waren. Der mutmaßliche Einbrecher wurde vorläufig festgenommen. Derzeit wird geprüft, ob der 32-Jährige noch für weitere Einbrüche und Diebstähle in Betracht kommt.

Der Tatverdächtige, der den Ermittlungen zufolge seinen Lebensunterhalt durch Eigentumsdelikte bestreiten dürfte, wurde am Mittwochmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Nürtingen vorgeführt. Dieser erließ den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kinderbetreuung per Facebook

ESSLINGEN (lp). Einen offenbar dringenden Urlaubswunsch verspürte eine 35-jährige Mutter zweier Kinder im Alter von sieben und zehn Jahren, als sie am Samstagabend im Social Media Portal Facebook öffentlich eine Betreuung für ihre Kinder suchte, um Urlaub zu machen. Eine aufmerksame…

Weiterlesen

Betrunkener verursacht Unfall

ESSLINGEN (lp). Ein 30-jähriger Autofahrer hat am Donnerstag, gegen 23.15 Uhr, einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Mit einem VW Passat war der Mann auf der Neckarstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs und wollte an der Kreuzung mit der Katharinenstraße nach links abbiegen. Zwar stoppte…

Weiterlesen

Mann brutal verprügelt

ESSLINGEN (lp). Am späten Samstagabend ist ein 29-jähriger Mann zusammengeschlagen worden. Zwei Tatverdächtige im Alter von 26 und 30 Jahren wurden vorübergehend festgenommen. Aufgrund erheblicher Sprachschwierigkeiten konnte bislang kein genaues Motiv für die Tat ermittelt werden. Fest steht…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen