Blaulicht

Ein Pfund Marihuana entdeckt

09.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTDORF (lp). Wegen des Verdachts des Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln in erheblicher Menge wird gegen einen 37-jährigen Nürtinger ermittelt. Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle gegen Drogen im Straßenverkehr war der 37-jährige Nürtinger am Freitagabend mit seinem Auto an einer Kontrollstelle in Altdorf angehalten worden. Die Polizeibeamten stellten erheblichen Drogeneinfluss fest. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeugs wurden in seiner Sporttasche mehr als 550 Gramm Marihuana gefunden und beschlagnahmt. Bei einer Durchsuchung wurden in der Wohnung des 37-Jährigen in einem Nürtinger Teilort weitere Beweismittel gefunden. Er wurde am Samstag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen