Blaulicht

Ein Pfund Marihuana entdeckt

09.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTDORF (lp). Wegen des Verdachts des Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln in erheblicher Menge wird gegen einen 37-jährigen Nürtinger ermittelt. Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle gegen Drogen im Straßenverkehr war der 37-jährige Nürtinger am Freitagabend mit seinem Auto an einer Kontrollstelle in Altdorf angehalten worden. Die Polizeibeamten stellten erheblichen Drogeneinfluss fest. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeugs wurden in seiner Sporttasche mehr als 550 Gramm Marihuana gefunden und beschlagnahmt. Bei einer Durchsuchung wurden in der Wohnung des 37-Jährigen in einem Nürtinger Teilort weitere Beweismittel gefunden. Er wurde am Samstag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dehnfunge brannte

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Samstagmorgen kurz vor halb elf wurde die Feuerwehr in Leinfelden-Echterdingen zu einem Brand in der Bernhäuser Straße gerufen. Vor Ort konnte ein Schwelbrand in einer Dehnungsfuge zwischen zwei Gebäuden festgestellt werden, der vermutlich durch länger…

Weiterlesen

Kinderbetreuung per Facebook

ESSLINGEN (lp). Einen offenbar dringenden Urlaubswunsch verspürte eine 35-jährige Mutter zweier Kinder im Alter von sieben und zehn Jahren, als sie am Samstagabend im Social Media Portal Facebook öffentlich eine Betreuung für ihre Kinder suchte, um Urlaub zu machen. Eine aufmerksame…

Weiterlesen

Mann brutal verprügelt

ESSLINGEN (lp). Am späten Samstagabend ist ein 29-jähriger Mann zusammengeschlagen worden. Zwei Tatverdächtige im Alter von 26 und 30 Jahren wurden vorübergehend festgenommen und verhört. Aufgrund erheblicher Sprachschwierigkeiten konnte bislang kein genaues Motiv für die Tat ermittelt werden.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen