Blaulicht

Eben mal nicht aufgepasst

16.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Aus Unachtsamkeit hat ein 55-jähriger Neckartenzlinger am Montag gegen 17.20 Uhr auf der B 313 am Ortseingang Nürtingen einen Unfall verursacht. Der Neckartenzlinger war mit seinem Opel Astra auf der Bundesstraße aus Richtung Plochingen kommend unterwegs. Am Ortseingang Nürtingen, kurz vor der Kreuzung zur Bunsenstraße und Oberensinger Straße, erkannte er zu spät, dass eine 25-jährige Unterensingerin mit ihrem VW Polo anhalten musste, und krachte ihr ins Heck. Die Polofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf rund 5000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen