Blaulicht

Drogenhändler in U-Haft

07.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). In einer Esslinger Asylbewerberunterkunft wurde ein 29-jähriger Gambier unter dem dringenden Verdacht des unerlaubten Handels mit Marihuana festgenommen und in Untersuchungshaft genommen. Auf die Spur des 29-Jährigen waren die Ermittler nach der Kontrolle eines 18-jährigen mutmaßlichen Drogenkonsumenten gekommen. Dieser hatte eine geringe Menge Marihuana bei sich, das er nach seinen Angaben von einem Bewohner der Unterkunft erworben hatte. Mit richterlichem Durchsuchungsbeschluss durchsuchten Kriminalbeamte die in Frage kommenden Zimmer in dem Gebäude. In einem Zimmer trafen sie auf den 29-jährigen mutmaßlichen Dealer. Bei ihm wurden mehrere verkaufsfertig abgepackte Portionen Marihuana beschlagnahmt, außerdem Verpackungsmaterial, eine Feinwaage und mehrere Hundert Euro Bargeld, das aus dem Verkauf von Marihuana stammen dürfte.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen