Blaulicht

Drogendealer gefasst

30.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Wegen Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln ermitteln derzeit die Staatsanwaltschaft Stuttgart und eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizei gegen einen 23 Jahre alten Mann aus Kirchheim. Durch Ermittlungen in der Rauschgiftszene hatte die Kriminalpolizei herausgefunden, dass der 23-Jährige in Kirchheim einen schwunghaften Handel mit Drogen betreiben und dabei auch Drogen an Minderjährige abgegeben haben soll. Die Polizei durchsuchte am Mittwochmorgen die Wohnung des 23-Jährigen. Da dort auch scharfe Waffen vermutet wurden, begleiteten Spezialkräfte der Polizei die Maßnahme. Bei der Durchsuchung wurden viele Utensilien für den Betrieb einer professionellen Cannabis-Indooraufzuchtanlage sowie über 500 Gramm Marihuana beschlagnahmt. Auch einen Baseballschläger und eine Machete stellten die Ermittler vorerst sicher. Hinweise auf andere Waffen ergaben sich bislang nicht. Gegen den polizeilich bereits einschlägig bekannten Beschuldigten wurde Haftbefehl erlassen, er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen