Blaulicht

Drogen in Flüchtlingsheim

06.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Wegen des Verdachts des unerlaubten Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln hat die der Kriminalpolizei Esslingen am Mittwochabend eine Flüchtlingsunterkunft in Esslingen durchsucht. Ein 20-jähriger gambischer Asylbewerber wurde vorläufig festgenommen. Am Mittwochnachmittag war ein 18-jähriger, in Deutschland lebender und einschlägig polizeibekannter Afghane im Bereich der Flüchtlingsunterkunft kontrolliert worden. Als bei ihm kurz zuvor erworbenes Marihuana gefunden und beschlagnahmt wurde, gab es einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss für mehrere Zimmer des Wohnheimes. Im Gebäude und auf dem Gelände der Unterkunft wurde neben mehr als 60 Gramm bereits verkaufsfertig portioniertem und verpacktem Marihuana auch entsprechendes Verpackungsmaterial und eine Feinwaage gefunden und beschlagnahmt, was den Verdacht des illegalen Drogenhandels erhärtete. Ob die Drogen aus dem Besitz des als Drahtzieher geltenden 20-Jährigen stammen, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Der Beschuldigte wurde nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen vorerst wieder auf freien Fuß gesetzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorrad gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Motorrad ist eine 19-jährige Frau am Montagmorgen in der Mühlstraße in Richtung Weberstraße verunglückt. In einem leicht abschüssigen Teilstück geriet sie gegen 9.25 Uhr auf die Fahrbahnmarkierung und kam ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde…

Weiterlesen

Motorradfahrerin übersehen

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag beim Wanderparkplatz Heidengraben zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 76-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Zufahrt zum Wanderparkplatz unterwegs und wollte an der Einmündung in die Kreisstraße in Richtung…

Weiterlesen

Ladendiebe ertappt

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Beim Diebstahl von Kosmetikartikeln sind am Samstagvormittag zwei Ladendiebe ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte die 26 und 30 Jahre alten Georgier beobachtet, wie sie mehrere Kosmetikartikel einsteckten und konnte sie, nachdem sie ohne zu bezahlen die Kasse passiert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen