Blaulicht

Drei weitere BMW-Aufbrüche

12.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Aus drei Fahrzeugen der Marke BMW sind in der Nacht zum Dienstag fachmännisch die hochwertigen Navigationsgeräte samt Bedienelemente und die Multifunktionslenkräder ausgebaut worden. Ein Unbekannter schlug an den Autos in der Beethoven- und der Gutenbergstraße jeweils das hintere rechte Dreiecksfenster ein. Wie er in den Pkw in der Goethestraße gelangte, ist nicht bekannt, an diesem BMW X3 wurden keinerlei Aufbruchspuren festgestellt. Der Wert des Diebesguts beträgt etwa 9000 Euro. Das Polizeirevier Kirchheim bittet unter Telefon (0 70 21) 50 10 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen