Blaulicht

Drei weitere BMW-Aufbrüche

12.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Aus drei Fahrzeugen der Marke BMW sind in der Nacht zum Dienstag fachmännisch die hochwertigen Navigationsgeräte samt Bedienelemente und die Multifunktionslenkräder ausgebaut worden. Ein Unbekannter schlug an den Autos in der Beethoven- und der Gutenbergstraße jeweils das hintere rechte Dreiecksfenster ein. Wie er in den Pkw in der Goethestraße gelangte, ist nicht bekannt, an diesem BMW X3 wurden keinerlei Aufbruchspuren festgestellt. Der Wert des Diebesguts beträgt etwa 9000 Euro. Das Polizeirevier Kirchheim bittet unter Telefon (0 70 21) 50 10 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrer aus Pkw geschleudert

HOLZMADEN (lp). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen, kurz vor sechs Uhr, auf der Landesstraße 1200 von Jesingen in Richtung Holzmaden gekommen. Kurz vor dem Ortsbeginn von Holzmaden kam der Ford Fiesta eines 22 Jahre alten Kirchheimers in einer leichten Linkskurve von der…

Weiterlesen

Siebenjährige angefahren

ESSLINGEN (lp). Glimpflich ist ein Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ausgegangen, bei dem ein siebenjähriges Mädchen von einem Auto angefahren wurde. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer war kurz vor acht Uhr vom Martin-Elsaesser-Weg nach links in die Stuttgarter Straße abgebogen. Kurz nach der…

Weiterlesen

Lkw fährt auf Pkw

OWEN (lp). Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich eine 49-jährige Fahrerin am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Owen zugezogen. Der Fahrer eines Sattelzugs befuhr gegen 14 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Unterlenningen. Auf Höhe des Rinnenwegs fuhr die Fahrerin eines Nissan…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen