Blaulicht

Draufgerumpelt und abgehauen

30.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Auf dem Taxistand am Charlottenplatz ist am Dienstagabend ein Taxi VW Touran angefahren und erheblich beschädigt worden. Der Fahrer hatte sein Fahrzeug zwischen 21.40 Uhr und 22 Uhr dort abgestellt. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß vermutlich beim Wenden gegen den vorderen linken Kotflügel und hinterließ einen Schaden von rund 2500 Euro. Ohne sich darum zu kümmern, entfernte sich der Verursacher. Hinweise unter Telefon (07 11) 3 99 03 30.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit mit übler Folge

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Es sollte ein geselliger Abend werden, den ein 19Jähriger mit Freunden in einem Echterdinger Lokal verbringen wollte. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr gerieten die Freunde indes nach dem Konsum von Alkohol in Streit, woraufhin der junge Mann erbost die Örtlichkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen