Blaulicht

Disput endete im Krankenhaus

28.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf der Flughafenstraße sind am Montag gegen 20.45 Uhr die Fahrer zweier Lieferwagen in Streit geraten. An der Ampelanlage vor der Wache der Berufsfeuerwehr endete die Situation für einen der Streithähne im Rettungswagen. Bei der Abfahrt von der Autobahn aus Richtung Karlsruhe fuhren die beiden 28 Jahre alten Fahrer eines Fiat Ducato und eines Citroën Jumper hintereinander her. An der Kreuzung zur Flughafenstraße standen sie nebeneinander an der roten Ampel. Als die Ampel Grün zeigte, fuhren beide in Richtung B 312 los. Der aus Karlsruhe stammende Fahrer des Fiat wechselte beim Abbiegen vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Ob dabei der aus Esslingen stammende Citroën-Fahrer gefährdet wurde, ist unklar. Als der Citroën-Fahrer den Fiat überholte, berührten sich die Außenspiegel. Kurz darauf musste der Citroën-Lenker an der roten Ampel vor der Feuerwache anhalten. Dies nutzte der Fiat-Fahrer, um seinen Kontrahenten zur Rede zu stellen: er stieg aus und öffnete die Fahrertür am Citroën. In diesem Moment fuhr der Esslinger los, der am Türgriff hängende Karlsruher stürzte auf die Fahrbahn, zog sich leichte Verletzungen zu und musste eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus verbringen. Weil die Streithähne widersprüchliche Angaben zum Ablauf machen, sucht die Polizei unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 dringend Augenzeugen, die das Geschehen aus ihrer Sicht wiedergeben können.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einfach weitergefahren

NECKARTAILFINGEN (lp). Ohne sich um die teuren Folgen seines Fehlverhaltens zu kümmern, ist ein 24-jähriger VW-Passat-Lenker nach einem Unfall am Montagnachmittag weitergefahren. Er fuhr gegen 15.45 Uhr auf die B 312 in Richtung Reutlingen auf und beachtete weder Stoppstelle, noch…

Weiterlesen

Streit um Parkplatz eskaliert

KIRCHHEIM (lp). Eine Diskussion mit Handgreiflichkeiten hat ein 20-jähriger Autofahrer am Montag am Schloßplatz angezettelt. Der junge Mann hatte seinen VW Caddy gegen 15.40 Uhr widerrechtlich auf einen privaten Stellplatz geparkt. Der 88-jährige Besitzer des Parkplatzes kam angefahren und…

Weiterlesen

Falsch abgebogen

NECKARTENZLINGEN (lp). Auf der B 312 krachten am Montg gegen 15.30 Uhr ein von einem 43-jährigen Alfa-Romeo-Lenker und ein VW-Bus zusammen. Der Alfa-Fahrer befuhr die Auffahrt Neckartenzlingen/Bempflingen zur Bundesstraße in Richtung Aichtal. An der Einmündung bog er unerlaubt nach links ab.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen