Blaulicht

Diesel abgesaugt

21.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Etwa 200 Liter Diesel haben Unbekannte am Wochenende aus einem Sattelzug, der im Faberweg an der Einmündung der Dettinger Straße abgestellt war, gestohlen. Der Fahrer hatte seinen Sattelzug am Freitag gegen 20 Uhr dort geparkt. Am Montag gegen 5 Uhr musste er feststellen, dass das Schloss am Tank aufgebrochen und Kraftstoff im Wert von etwa 250 Euro abgeschlaucht war, wozu noch der Schaden von etwa 50 Euro am Tank der Zugmaschine kommt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen