Blaulicht

Dieb mit Hang zu Devisen

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ES-BERKHEIM (lp). Die Abwesenheit der Bewohner hat ein Unbekannter genutzt, um am vergangenen Wochenende zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Sonntag, 20.15 Uhr in ein Wohnhaus in der Denkendorfer Straße einzusteigen. Zwei Terrassentüren wiesen Hebelspuren auf, die zum Garten stand offen. Durch diese dürfte der Täter eingedrungen sein. Er durchwühlte Schränke und Schubladen. Wertgegenstände wie Laptops und eine Digitalkamera hat er vermutlich entdeckt, aber nicht mitgenommen. Nach bisherigen Feststellungen fehlen etwa 500 Schweizer Franken und 800 bis 1000 US-Dollar aus dem Arbeitszimmer. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen