Blaulicht

Die Vorfahrt genommen

10.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Bei einem Unfall in der Kernstadt entstand am Mittwoch erheblicher Sachschaden, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Kurz nach 21 Uhr fuhr der 46 Jahre alte Fahrer eines Pick-ups Mitsubishi L200 ungebremst und ohne die Vorfahrt zu achten von der Hahnweidstraße in die Jahnstraße ein. In diesem Moment steuerte ein 24-Jähriger seinen Audi A6 auf der bevorrechtigten Jahnstraße in Richtung Ortsmitte. Beim Zusammenstoß wurden beide Autos erheblich demoliert. Der Sachschaden wird mit 20 000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen