Blaulicht

Die Vorfahrt genommen

02.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Aus Unachtsamkeit ergab sich am Sonntag gegen 18.30 Uhr an der Einmündung der Kreisstraße 6774 in die B 464 ein Unfall. Ein 41-jähriger Reutlinger fuhr mit seinem VW Passat auf der Kreisstraße aus Richtung Walddorfhäslach kommend. An der Einmündung beim Park-and-Ride-Parkplatz, der so genannten Bullenbank, wollte er nach links in die Bundesstraße einbiegen, übersah aber, dass von links bereits ein vorfahrtsberechtigter VW Fox herankam. Dessen 66-jährige, aus Filderstadt stammende Lenkerin konnte nicht mehr reagieren, sodass beide Fahrzeuge zusammenkrachten. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Sachschaden betrug rund 9000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen