Blaulicht

Die Vorfahrt genommen

28.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). 7000 Euro Schaden entstand wegen Missachtung der Vorfahrt am Sonntagmittag in der Parksiedlung. Eine 39-jährige Opellenkerin wollte kurz vor 13.30 Uhr von der Gerhart-Hauptmann-Straße nach links in die Robert-Koch-Straße abbiegen, wobei sie den von links kommenden vorfahrtsberechtigten VW Caddy eines 41-Jährigen übersah. Ihr Opel wurde durch die Kollision noch gegen einen geparkten VW Golf geschoben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen