Blaulicht

Die Vorfahrt genommen

09.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTENRIET (lp). Auf rund 7000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der bei einem Unfall am Montag gegen 20.15 Uhr an der Einmündung der Neuschelerstraße in die Walddorfer Straße entstand. Eine 25-jährige Altenrieterin fuhr mit ihrem Seat auf der Neuscheler Straße. An der Einmündung wollte sie nach links in die Walddorfer Straße einbiegen, missachte dabei jedoch das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“. Eine 74-Jährige, die mit ihrem Polo auf der bevorrechtigten Walddorfer Straße fuhr, konnte nicht mehr reagieren, sodass die Fahrzeuge im Einmündungsbereich zusammenkrachten. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen