Blaulicht

Die Kurve nicht gekriegt

08.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro entstand am frühen Donnerstagmorgen am VW Polo einer 21-Jährigen. Die junge Frau war mit ihrem Auto kurz nach 5.30 Uhr von Wernau kommend an der Auffahrt zur B 313 in Richtung Nürtingen in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sie überfuhr ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Auf einem Parkplatz neben der Bundesstraße hielt sie an und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten schnell fest, dass die Fahrerin alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Einen Führerschein konnte sie nicht vorweisen, diesen habe sie vor zwei Wochen verloren.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen