Blaulicht

Die Katze brachte Unglück

09.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (lp). Weil sie einer Katze ausgewichen ist, ist eine 61-jährige Autofahrerin am Donnerstagabend in der Esslinger Straße verunglückt. Die Fahrerin des VW Beetle wollte gegen 23.15 Uhr eine Katze, die die Straße kreuzte, vorm Überfahrenwerden retten und geriet hierbei von der Straße ab. Sie prallte gegen einen Lichtmast, den sie komplett abtrennte. Der Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall auf der A 8

KÖNGEN (lp). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von 8000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Mittwochabend auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen. Ein 53-Jähriger fuhr in einem Mercedes gegen 17.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München und musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen