Blaulicht

Dem Roller Vorfahrt genommen

02.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Donnerstag ist der Fahrer eines Motorrollers gestürzt und leicht verletzt worden. Der 71 Jahre alte Lenker eines Suzuki AM 650 fuhr gegen 18 Uhr auf der Poststraße in Richtung Plattenhardter Straße. Eine 67 Jahre alte Toyotafahrerin bog unachtsam auf die Poststraße ein und nahm dem Rollerlenker die Vorfahrt. Der Biker wich aus, zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen kam es nicht, doch verletzte sich der Mann leicht und begab sich selbständig zum Arzt. Am Motorroller entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen