Blaulicht

Defekt im Labor

02.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Aufgrund eines technischen   Defekts   an   einem   Ofen,   in dem Gummi-Dichtungen verschiedenen Tests mit Motorölen unterzogen werden, entstand bei einer Firma in der Nürtinger Galgenbergstraße am Donnerstag gegen 21 Uhr eine stärkere Rauchentwicklung. Nach Überprüfung durch die Feuerwehr Nürtingen, welche mit 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen im Einsatz war, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es entstand kein Sachschaden, das Gebäude wurde lediglich belüftet.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen