Blaulicht

Das Bremspedal verfehlt

08.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ziemlich heftig ist ein 85-jähriger Nürtinger am Dienstag gegen 12.45 Uhr gegen eine Hauswand gekracht. Er wollte mit seinem Mercedes C-Klasse vorwärts in eine Parkbucht vor einer Arztpraxis in der Bahnhofstraße einparken. Dabei rutschte er vom Brems- auf das Gaspedal ab. Der Mercedes schoss nach vorne und donnerte gegen die Hauswand. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Grundmauer des Hauses leicht nach innen gedrückt. Die hinter der Mauer im Wartezimmer sitzenden Patienten kamen mit dem Schrecken davon. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Der Gebäudeschaden muss noch von einem Gutachter beurteilt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen