Blaulicht

Dachbox fiel vom Auto

10.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

HÜLBEN (lp). Eine nicht ordentlich befestigte Dachbox verursachte am Sonntag kurz nach 13 Uhr einen Unfall auf der Landesstraße 250 zwischen Hülben und Grabenstetten. Ein 55-jähriger Hülbener fuhr mit seinem Mercedes-Benz Vito von Hülben in Richtung Grabenstetten. Kurz nach der Abzweigung nach Dettingen löste sich seine Dachbox vom Fahrzeug und krachte in die Windschutzscheibe des entgegenkommenden VW Touran eines 51-jährigen Grafenbergers. Zunächst wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Zu Hause stellten sich bei dem dreijährigen Sohn des Touranfahrers jedoch so schwere Schocksymptome ein, dass das Kind ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am VW Touran entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Der Wagen musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen