Blaulicht

Cannabisanlage beschlagnahmt

03.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Eine professionelle Aufzuchtanlage für Cannabis hat die Polizei am Samstag bei einem Ehepaar in Lenningen beschlagnahmt. Bei Ermittlungen in anderer Sache ergab sich der Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Neben mehreren Ecstasy-Tabletten fand und beschlagnahmte die Polizei eine Indooranlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen mit Bewässerungsanlage, Beleuchtung, Belüftung und mehreren sogenannten Grow-Boxen. Etliche Cannabispflanzen standen in voller Blüte. Die beiden bislang unbescholtenen 27 Jahre alten Beschuldigten werden wegen Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln zur Anzeige gebracht. Bis sie sich gegebenenfalls gerichtlich verantworten müssen, befinden sie sich auf freiem Fuß.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorrad fährt gegen Transporter

WEILHEIM (lp). Am Freitagmittag kam es auf der L 1214 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Transporter. Die 52 Jahre alte Lenkerin eines Transporters befuhr kurz vor 13 Uhr in einer Fahrzeugkolonne die Zeller Straße von Aichelberg her in Richtung Weilheim. Ein 17-jähriger Lenker…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen