Blaulicht

Brand in einer Holzhütte

23.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am frühen Mittwochabend ging bei der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen ein Alarm ein. Anwohner meldeten den Brand einer Holzhütte in der Kantstraße. Die 15 Rettungskräfte, die mit drei Einsatzwagen vor Ort waren, bekamen das Feuer unter Kontrolle, bevor es auf den nahe gelegenen Wald übergreifen konnte. Um an die Glutnester zu gelangen, mussten die Feuerwehrleute Teile der Holzverkleidung mit der Axt zerlegen. Verletzt wurde niemand. Trotz des gestrigen Gewitters schließt die Feuerwehr einen Blitzeinschlag als Ursache für den Brand aus. Weitere Ermittlungen wurden aufgenommen. mke

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen