Blaulicht

Brand in einer Holzhütte

23.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am frühen Mittwochabend ging bei der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen ein Alarm ein. Anwohner meldeten den Brand einer Holzhütte in der Kantstraße. Die 15 Rettungskräfte, die mit drei Einsatzwagen vor Ort waren, bekamen das Feuer unter Kontrolle, bevor es auf den nahe gelegenen Wald übergreifen konnte. Um an die Glutnester zu gelangen, mussten die Feuerwehrleute Teile der Holzverkleidung mit der Axt zerlegen. Verletzt wurde niemand. Trotz des gestrigen Gewitters schließt die Feuerwehr einen Blitzeinschlag als Ursache für den Brand aus. Weitere Ermittlungen wurden aufgenommen. mke

Bilderstrecken

Blaulicht

Reiche Beute bei Ladeneinbruch

PLOCHINGEN (lp). In ein Ladengeschäft für Angelzubehör im Bruckenwasen wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Die Unbekannten versuchten zunächst über eine Nebeneingangstür in das Ladengeschäft zu gelangen. Da sie hier zum Verkaufsraum nicht durchkamen, verschafften sie…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen