Blaulicht

Brand in der Küche

24.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Ein Inventarschaden von rund 5000 Euro entstand am Montagnachmittag bei einem Küchenbrand in der Rainäckerstraße. Aus noch unklarem Grund war vermutlich neben einem Küchenschrank, wo ein Gelber Sack stand, ein Schwelbrand ausgebrochen, der zu einer starken Rauchentwicklung führte. Dies bemerkte ein Anwohner gegen 17.20 Uhr und rief die Feuerwehr. Diese rückte mit sechs Fahrzeugen und 32 Mann aus und löschte das Feuer. Zur Zeit des Brands befand sich niemand in der Wohnung. Gebäudeschaden entstand nicht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen