Blaulicht

Brand in Balzholz

08.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN-BALZHOLZ (lp). Aus bisher unklarer Ursache ist es am Samstag gegen 15.30 Uhr in einem leer stehenden Wohnhaus in Balzholz zu einem Brand gekommen. Der 54-jährige Hausbesitzer war am Morgen noch zu Gartenarbeiten am Haus und verließ das Grundstück um die Mittagszeit. Aufmerksame Fußgänger erkannten die Rauchentwicklung aus dem Wohnzimmer und alarmierten die Feuerwehr Beuren, die den Brand nach kurzer Zeit löschen konnte. Der Sachschaden am Haus wird derzeit als nicht sehr hoch eingeschätzt. Die Brandermittlungen dauern an.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen