Blaulicht

Brand auf einem Dachbalkon in Neuffen

07.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großer Schrecken in einem Mehrfamilienhaus in der Kirchheimer Straße in Neuffen: gegen 20.20 Uhr wurde auf dem Balkon der Dachgeschosswohnung ein Feuer entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Alle Hausbewohner konnten sich rechtzeitig retten, verletzt wurde niemand. An dem unbewohnbar gewordenen Haus entstand Sachschaden in Höhe von 100 000 Euro. Nach der Brandursache wird noch geforscht. bg/Foto: Jüptner

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen