Blaulicht

Böses Erwachen

24.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine 26-jährige Suzukifahrerin aus Esllingen ist am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Esslingen-Zell am Steuer ihres Wagens eingeschlafen und gegen Kleidercontainer geprallt. Vom Sekundenschlaf übermannt, fuhr sie über die Gegenfahrbahn, den Gehweg, fuhr einen etwa 50 Zentimeter hohen Randzierstein um und schleifte ihn mehrere Meter mit und prallte schließlich gegen zwei Kleidercontainer. Die 26-Jährige erlitt einen Schock. Da bei der Unfallaufnahme deutlich Alkohol ruchbar wurde, musste sie eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladendiebe entwischten

PLOCHINGEN (lp). Zwei Ladendieben kam am Montag eine 29 Jahre alte Angestellte auf die Schliche. Kurz vor 17 Uhr beobachtete die Angestellte eines Drogeriemarkts Am Fischbrunnen, wie zwei Männer mehrere Parfums aus den Regalen in einer Papiertüte versteckten. Als einer der Männer das Diebesgut…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen