Blaulicht

BMW brennt völlig aus

16.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Glück im Unglück hatte der 23-jährige Fahrer eines BMW, der am Freitag um kurz vor 22 Uhr die B 27 aus Richtung Stuttgart kommend in Richtung Tübingen befuhr. Kurz vor dem Parkplatz Plattenhardt bemerkte er im Rückspiegel Funkenschlag aus seinem Fahrzeug und steuerte geistesgegenwärtig sofort auf den vor ihm liegenden Parkplatz. Unmittelbar nach Abstellen des BMW schlugen dann schon Flammen aus dem Motorraum. Der Geschädigte versuchte den Brand noch mit einem Feuerlöscher zu löschen, was ihm allerdings nicht gelang. Der BMW brannte vollständig aus. Drei Fahrzeuge der Feuerwehr rückten an und konnten das Feuer unter Kontrolle bringen. Nach ersten Vermutungen könnte es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben. Fahrer und Mitfahrer blieben unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schlägerei am Sportplatz

BEUREN (lp). Eine Schlägerei gabe es am Freitag um 23.25 Uhr auf dem Festgelände Lettenwäldle beim Sportplatz. Nach Verlassen des Festgeländes wurden drei junge Leute im Alter von 17, 18 und 21 Jahren beim Einsteigen in ihr Auto auf dem rückseitigen Parkplatz von Insassen des danebenstehenden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen