Blaulicht

Blitz schlug in Thujabaum

31.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Möglicherweise ein Blitz hat am Sonntag gegen 18.15 Uhr einen rund drei Meter hohen Tujabaum direkt am Wohnhaus in der Wielandstraße in Brand gesetzt. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde ein Kabelkanal zur Solaranlage auf dem Dach in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren Kirchheim und Ötlingen, mit sechs Fahrzeugen und 43 Einsatzkräften vor Ort, konnte den Brand schnell löschen und so ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Der Schaden wird auf rund 2000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen