Blaulicht

Bierdosen im Hosenbund

29.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Ein Ladendieb ist am Mittwochabend in einem Lebensmitteldiscounter in der Scharnhäuser Straße aufgefallen. Die Ladendetektivin beobachtete, wie ein Mann gegen 20.30 Uhr mehrere Bierdosen in seinem Hosenbund versteckte und so die Kasse passierte. Als die Detektivin den Mann ansprach, griff dieser fest an beide Arme der Frau und verletzte sie leicht. Der Dieb stieß die Frau zur Seite und rannte zunächst in Richtung Plieninger Straße. Als der Mann in eine Seitenstraße abbog, verlor ihn die Detektivin aus den Augen und rief die Polizei. Ein weiterer Zeuge sah den Dieb wenig später in der Esslinger Straße und verständigte die Polizei. Der aus einer Fildergemeinde stammende 30-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen und händigte neben den geklauten Bierdosen auch noch eine Flasche Wodka und einen Liter Kirschsaft aus. Er war alkoholisiert.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Reihenhaus eingebrochen

WERNAU (lp). Einbrecher haben im Laufe des Mittwochs ein Reihenhaus in der Straße In der Wiedenhalde ins Visier genommen. In der Zeit zwischen elf und 20 Uhr brachen die Täter eine Terrassentür auf und drangen in das Gebäude ein. Im Inneren durchsuchten sie Schränke und Schubladen und stießen…

Weiterlesen

Einbruch in Bäckerei

PLOCHINGEN (lp). Einen ungebetenen Besuch hat in der Nacht auf Donnerstag eine Bäckerei im Hundertwasserhaus erhalten. In der Zeit zwischen 22.15 und 5.30 Uhr hatte ein Einbrecher einen Hintereingang aufgebrochen und war in den Betrieb eingestiegen. Auf seiner Suche nach Beute fand er Bargeld in…

Weiterlesen

Gasgeruch in Gaststätte

FILDERSTADT (lp). In einer Gaststätte in der Marktstraße von Bonlanden ist am Mittwochabend, kurz nach 20 Uhr, Gasgeruch festgestellt worden. Die Straße wurde abgesperrt und zwei Familien, die in dem Haus über dem Lokal wohnen, vorsorglich evakuiert. Anschließend führte die Feuerwehr und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen