Blaulicht

Betrunkener in Gefahr

06.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein 59-jähriger Mann urinierte am Mittwoch gegen 21.40 Uhr in der Wendlinger Bahnhofstraße in der Nähe eines Streifenfahrzeugs der Polizei auf eine Grünfläche, worauf der Mann von der Streifenbesatzung auf „ordnungswidriges Verhalten“ angesprochen wurde. Die sichtlich stark angetrunkene Person entfernte sich daraufhin und torkelte auf die Fahrbahn. Der alkoholisierte 59-Jährige stürzte vor einen fahrenden Pkw, welcher jedoch noch rechtzeitig abbremsen konnte. Bei der anschließenden Kontrolle beschimpfte der 59-Jährige die eingesetzten Beamten auf übelste Art und Weise. Aufgrund der heftigen Gegenwehr mussten ihm laut Polizeiangaben werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wer sah die Unfallflucht?

ESSLINGEN (lp). Einen Schaden in Höhe von circa 5000 Euro hat ein Unbekannter hinterlassen. Er beschädigte zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, einen in der Köngener Straße abgestellten Renault Clio. Das Fahrzeug wurde hinten links erheblich beschädigt. Da die Unfallstelle in der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen