Blaulicht

Betrunkener auf Abwegen

05.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Auf der Landschaftstreppe des ehemaligen Landesgartenschaugeländes im Scharnhauser Park endete am Sonntagmorgen die Fahrt eines betrunkenen Autofahrers. Der Mann befuhr mit seinem Citroen gegen 8.15 Uhr die Ernst-Heinkel-Straße in Richtung Claude-Dornier-Straße. Statt nach rechts oder links auf diese abzubiegen, fuhr er geradeaus auf dem Feldweg weiter. Am Ende des Wegs bog er nach links ab und fuhr auf einem Spazierweg in Richtung Aussichtsplattform. Einige Meter vor dem Aussichtspunkt bog er nach links ab fuhr auf einer Grünfläche weiter. Als es dort nicht mehr weiterging, zog er nach rechts und wollte die Landschaftstreppe hochfahren. Hierbei kollidierte der Pkw mit den Treppenstufen und wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Daraufhin stieg der Fahrer aus und rannte über die Treppen davon. Zeugen beobachteten die Irrfahrt und verständigten die Polizei. Die Beamten konnten den Fahrer kurze Zeit später zu Hause antreffen. Der 25-Jährige stand erheblich unter alkoholischer Beeinflussung. Ein Test ergab über 2,5 Promille. Nach einer Blutentnahme musste er seinen Führerschein abgeben. Über die Höhe des angerichteten Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

WALDDORFHÄSLACH (lp). Vier Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag verletzt worden. Ein 73-Jähriger befuhr mit seinem Audi A6 kurz vor 12 Uhr die K 6717 von Altenriet kommend. An der Kreuzung mit der K 6764 wollte er geradeaus zum Sportgelände fahren. Beim Einfahren in die…

Weiterlesen

Jugendliche von Pkw angefahren

PLOCHINGEN (lp). Eine Jugendliche ist am Donnerstagmittag, kurz nach 13 Uhr, von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden. Die 14-Jährige überquerte die Esslinger Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie wurde von der Mercedes A-Klasse eines 47-Jährigen erfasst, der ortsauswärts…

Weiterlesen

Unfall im Plochinger Hafen

PLOCHINGEN (lp). Die Wasserschutzpolizei Stuttgart wurde am Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, zu einem Unfall auf dem Areal eines Entsorgungsfachbetriebs im Plochinger Hafen gerufen. Ein LKW-Fahrer hatte mit seinem Sattelzug bei den Bahngleisen Aushub abgeladen. Dieser wurde von einem Bagger auf einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen