Blaulicht

Betrunken vom Sitz gekippt

14.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Zu einem kuriosen Vorfall in Harthausen sucht die Polizei Zeugen. In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr gegen 23.30 Uhr ein Linienbus in der Carl-Zeiss-Straße. Ein deutlich betrunkener 55-jähriger Fahrgast schlief auf seinem Sitzplatz. Als der Fahrer in eine Linkskurve fuhr, rutschte der schlafende Fahrgast vom Sitz und fiel aufs Gesicht. Ein junger Fahrgast half dem Verunglückten. Das Polizeirevier Filderstadt unter der Telefonnummer (07 11) 7 09 13 nun Zeugen des Vorfalls, insbesondere den jungen Helfer.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen