Blaulicht

Betrunken mit Kind

06.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Der 33-jährige Lenker eines Renault befuhr die Esslinger Straße in Richtung Esslingen, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Toyota eines 25-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden alle drei Insassen des Toyota verletzt und mussten ambulant Behandelt werden. Im Renault des Unfallverursachers erlitt ein vierjähriges Kind ebenfalls leichte Verletzungen. Beim Unfallverursacher wurde Alkohol mit einen Wert von über einem Promille festgestellt und der Führerschein des 33-Jährigen einbehalten. Der Schaden beläuft sich auf 6000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen