Blaulicht

Betrunken geradelt

14.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Äußerst wackelig, in Schlangenlinien und ohne Licht war ein Radfahrer am Dienstag in der Mühlstraße unterwegs. Gegen 0.30 Uhr fuhr der 29-Jährige quer über alle Fahrstreifen in Richtung Schlachthofstraße, und das vor den Augen einer Polizeistreife. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Radfahrer alkoholisiert war und unter Drogeneinfluss stand. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der 29-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt und sieht nun einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen