Blaulicht

Betrunken geradelt

14.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Äußerst wackelig, in Schlangenlinien und ohne Licht war ein Radfahrer am Dienstag in der Mühlstraße unterwegs. Gegen 0.30 Uhr fuhr der 29-Jährige quer über alle Fahrstreifen in Richtung Schlachthofstraße, und das vor den Augen einer Polizeistreife. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Radfahrer alkoholisiert war und unter Drogeneinfluss stand. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der 29-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt und sieht nun einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen