Blaulicht

Betrunken Autos beschädigt

04.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein 21-jähriger Fahranfänger hat am frühen Sonntagmorgen gegen 3.45 Uhr mit seinem 3er BMW einen folgenschweren Verkehrsunfall verursacht. Er und sein Beifahrer hatten unmittelbar nach der Kollision mit zwei geparkten Autos in der Schönblickstraße die Kennzeichen ihres BMW abmontiert und sich zunächst aus dem Staub gemacht. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und notierte sich alle notwendigen Informationen. Noch während der Fahndung nach den flüchtigen Unfallbeteiligten kehrten diese zur Unfallstelle zurück und der Fahrer des BMW gab sich zu erkennen. Die Beamten bemerkten, dass Fahrer und Beifahrer erheblich unter Alkoholeinfluss standen. Der Führerschein des jungen Fahrers wurde abgenommen und alle drei Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieselkraftstoff entwendet

WENDLINGEN (lp). Etwa 200 Liter Dieselkraftstoff sind am Sonntag zwischen 3 und 13 Uhr in Wendlingen entwendet worden. Die bislang unbekannten Täter schlauchten aus den Fahrzeugen in der Boßlerstraße den Kraftstoff aus den Tanks. Hierbei liefen etwa 15 Liter auf die Fahrbahn, sodass die…

Weiterlesen

Messerangriff am Bahnhof

NEUFFEN (lp). Nur glücklichen Umständen ist es wohl zu verdanken, dass eine Messerattacke am Bahnhof Neuffen am Sonntagabend glimpflich ausgegangen ist.

Nachdem gegen 20.15 Uhr ein Zug aus Nürtingen am Bahnhof eingetroffen war, stiegen unter anderem eine vierköpfige Personengruppe sowie…

Weiterlesen

Alkoholisierte Radfahrerin

NÜRTINGEN (lp). Eine Radfahrerin hat offenbar unter Alkoholeinfluss am frühen Montagmorgen in Nürtingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist hierbei leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger fuhr gegen 1 Uhr mit seinem Alfa Romeo von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße ein, als die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen