Blaulicht

Besteckdiebe geschnappt

07.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Am Samstag, gegen 17.50 Uhr, traten in einem Outlet in der Ulmer Straße zwei Diebe auf. Nach geschickter Vorbereitung zur Tat und kurzer Beobachtung, wurde das Geschäft erneut durch die Diebe betreten und das vorbereitete Diebesgut eingesteckt. Beide verließen getrennt voneinander das Geschäft. Die Diebe konnten jedoch aufgrund der Beobachtung einer Mitarbeiterin, die die die Polizei verständigte, wenig später mitsamt dem Diebesgut, Besteck im Wert von 1200 Euro, festgenommen werden. Die beiden Beschuldigten sind 32 und 34 Jahre alt und es handelt sich um einen russischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Deutschland und um einen Armenier mit Wohnsitz in Frankreich.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Acker gelandet

GRABENSTETTEN (lp). Für die Witterung zu hohe Geschwindigkeit ist Ursache für einen Unfall am frühen Freitagmorgen zwischen Hülben und Grabenstetten. Ein 24-jähriger Römersteiner war gegen 2 Uhr mit seinem Audi A6 von Hülben in Richtung Grabenstetten unterwegs. Weil er bei starkem Regen und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen