Blaulicht

Besteckdiebe geschnappt

07.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Am Samstag, gegen 17.50 Uhr, traten in einem Outlet in der Ulmer Straße zwei Diebe auf. Nach geschickter Vorbereitung zur Tat und kurzer Beobachtung, wurde das Geschäft erneut durch die Diebe betreten und das vorbereitete Diebesgut eingesteckt. Beide verließen getrennt voneinander das Geschäft. Die Diebe konnten jedoch aufgrund der Beobachtung einer Mitarbeiterin, die die die Polizei verständigte, wenig später mitsamt dem Diebesgut, Besteck im Wert von 1200 Euro, festgenommen werden. Die beiden Beschuldigten sind 32 und 34 Jahre alt und es handelt sich um einen russischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Deutschland und um einen Armenier mit Wohnsitz in Frankreich.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrschaos nach schwerem Unfall auf der B 313

Mitten im Feierabendverkehr kam es am Freitagabend zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 313 zwischen Nürtingen und Großbettlingen. Ein Mercedes B-Klasse fuhr frontal in einen Kleinlaster. Bis Redaktionsschluss war die Unfallursache noch unklar. Augenzeugen berichteten, dass der ältere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen