Blaulicht

Beschränktes Ausparken

27.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Die Szene, die sich am Dienstag gegen 17.30 Uhr auf einem gebührenpflichtigen Parkplatz in der Reutlinger Straße abgespielt hat, erinnerte an einen Sketch von „Mr. Bean“, der mit seinem Mini nach mehreren vergeblichen Versuchen, ohne ein gültiges Ticket die Ausfahrt zu passieren, die Schranke eines Parkhauses durchbrach: Ein unbekannter Fahrer eines in Frankreich zugelassenen Citroën hatte offensichtlich sein Parkticket verlegt und konnte so den Parkplatz nicht verlassen. Anstatt Kontakt mit den Verantwortlichen aufzunehmen und so nach einer Lösung zu suchen, befiel den Fahrer stattdessen die glorreiche Idee, in dichter Verfolgung eines anderen Pkw die Schranke zu überlisten und auszufahren. Es kam, wie es kommen musste: Die Schranke schloss wie vorgesehen nach dem ersten Fahrzeug, schlug auf dem Dach des Citroën ein und brach ab. Der Fahrer machte sich hurtig aus dem Staub – ein Zeuge hatte aber die Situation beobachtet und konnte der Polizei das Kennzeichen durchgeben. Gegen den noch zu identifizierenden Fahrer wird nun wegen Unfallflucht ermittelt. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden, da neben dem Schlagbaum auch die Technik der Schrankenanlage beschädigt wurde.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorrad gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Motorrad ist eine 19-jährige Frau am Montagmorgen in der Mühlstraße in Richtung Weberstraße verunglückt. In einem leicht abschüssigen Teilstück geriet sie gegen 9.25 Uhr auf die Fahrbahnmarkierung und kam ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde…

Weiterlesen

Motorradfahrerin übersehen

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag beim Wanderparkplatz Heidengraben zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 76-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Zufahrt zum Wanderparkplatz unterwegs und wollte an der Einmündung in die Kreisstraße in Richtung…

Weiterlesen

Ladendiebe ertappt

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Beim Diebstahl von Kosmetikartikeln sind am Samstagvormittag zwei Ladendiebe ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte die 26 und 30 Jahre alten Georgier beobachtet, wie sie mehrere Kosmetikartikel einsteckten und konnte sie, nachdem sie ohne zu bezahlen die Kasse passiert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen