Blaulicht

Berauschter Rollerfahrer

24.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Zeugen zu einem Unfall am Donnerstag kurz vor 22 Uhr in der Fabrikstraße sucht die Polizei Nürtingen. Ein 54-jähriger Wendlinger fuhr mit seinem Peugeot-Mofaroller auf der Fabrikstraße in Richtung Hölderlinstraße. Bei der Unfallaufnahme gab er an, er sei von einem silbernen Pkw unbekannter Marke überholt worden. Dieser hätte ihn mit dem Fahrzeugspiegel an seiner Schulter und seinem Spiegel gestreift, daraufhin wäre er gestürzt. Dann soll der Wagen angehalten haben und zwei junge Männer wären ausgestiegen, um ihm zu helfen. Allerdings wäre der Wagen dann weitergefahren. Eine Zeugin, die die Polizei verständigte, bestätigte, dass ein silberner Pkw mit zwei jungen Männern bei dem gestürzten Rollerfahrer stand. Ob dieser aber am Unfall beteiligt war, ist nicht bekannt. Verletzt wurde der 54-Jährige zum Glück nicht, allerdings stellte die Polizei fest, dass er betrunken war. Ein Test ergab einen Alkoholwert von über zwei Promille. Einen Führerschein besitzt er nicht. Die Polizei Nürtingen bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den silbernen Pkw geben können, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen