Blaulicht

Berauscht auf Abwegen

06.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Offenbar unbeabsichtigt ist ein Betrunkener am Samstag gegen 20 Uhr in das Werksgelände der Firma Eberspächer in Esslingen eingedrungen. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes stellte den Mann und verständigte die Polizei. Befragungen ergaben, dass er ein Bordell in der Röntgenstraße aufsuchen wollte und sich im Gelände verirrt hatte. Ob der beabsichtigte Bordellbesuch bei seinem Zustand von Erfolg gekrönt worden wäre, bleibt fraglich.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen