Blaulicht

Beim Wenden Roller übersehen

10.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Bei einem Unfall auf der L 1192 ist am Freitag um 8 Uhr ein Rollerlenker schwer verletzt und zur stationären Aufnahme in eine Klinik gebracht worden. Eine 38 Jahre alte Denkendorferin befuhr mit ihrem Mitsubishi die Landstraße in Richtung Neuhausen. Weil sich auf Höhe von Berkheim ein Stau gebildet hatte, wendete sie etwa 100 Meter nach der Kreuzung mit der K 1268 über die Sperrfläche und durchgezogene Linie. Dabei übersah sie einen 65-jährigen Rollerfahrer aus Stuttgart, der die stehende Kolonne ebenfalls auf der Sperrfläche überholte. Beim Zusammenstoß wurde der Biker über die Motorhaube abgeworfen und blieb schwer verletzt hinter dem Auto liegen. Sachschaden entstand in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen